3 Gründe für Bürgerbeteiligung online

Welche Vorteile hat Bürgerbeteiligung online für Ihre Kommune?

 


Bestmögliche Nutzung der Laufzeit
Online – das heißt einen Zugang rund um die Uhr, zu allen relevanten Informationen und insbesondere zu jüngeren Bürgern.
Jeder kann zu Wort kommen
Gruppe-im-Kreis©-Rawpixel---Fotolia.comIn Ruhe Informationen verarbeiten, das Für und Wider abwägen, die Positionen der anderen nachvollziehen, sich Zeit lassen mit der eigenen Stellungnahme – all das können Bürger in einer Online-Beteiligung in ihrem eigenen Tempo. Jeder kommt zu Wort, jedes Argument findet Gehör. Dadurch kann die Qualität der Beiträge steigen, und die Kommune kann die Expertise ihrer Bürger voll ausschöpfen.
Tagesaktuelle Dokumentation
Worte sind flüchtig. Von einer Präsenzbeteiligung bleiben oft nur die Fotos der Metaplanwände, an denen die Teilnehmer gearbeitet haben. Die textliche Aufbereitung des Dialogs und seiner Ergebnisse ist für die Kommune mit Mühe, Zeitaufwand und Kosten verbunden. In einer Online-Beteiligung liegen die Beiträge dagegen bereits in Textform vor. Ihre Aufarbeitung und Einordnung erfolgt im Online-Diskurs tagesaktuell.

 

Impressum | Datenschutzerklärung | Bildnachweise

©2021 Institut für kommunikatives Handeln

Log in with your credentials

Forgot your details?